NEU!!Wochenkurs

Kitesurfen bei SOAL!

Wochenkurs kitesurfen

Seit 2019 bieten wir den Wochenkurs an. Montagmorgens beginnen wir mit einer Einführung für alle Teilnehmer. Die Instrukteure werden den Schülern ihrer jeweiligen Gruppe vorgestellt.
Das Ziel des Wochenkurses ist, Ihnen dabei zu helfen beinah vollkommen selbstständig das Kitesurfen zu lernen. Darüber hinaus beinhaltet diese Urlaubswoche viele weitere Aktivitäten wie zum Beispiel einer Stand Up Paddle tour, BBQ, beachvolleyball oder auch wakeboarden – alle inklusive.
 
Bei gutem Wind wird natürlich gekitesurft. Ziel ist, mindestens 12 Stunden Unterricht im Rahmen einer Gruppe zu haben, und mindestens 10 Stunden Privatunterricht oder Privatunterricht zu zweit. Ist Wind innerhalb der angesetzten Woche vorhanden, besteht die Pflicht, die Mindestanzahl an Unterrichtsstunden auch abzunehmen. Ist es Ihnen wirklich nicht möglich präsent zu sein, muss die Abmeldung für den jeweilig spezifischen Tag mindestens am Tag vor Beginn des Wochenkurses erfolgen. Der Grund ist, die Gruppenzusammenstellung so gut wie möglich einheitlich und ausgewogen zu gestalten.
 
Sie können selbst zwischen den Unterrichtsformaten Gruppenkurs, Privatunterricht oder Privatunterricht für zwei wählen.
 
Im Rahmen dieses Wochenkurses erhalten Sie 2 Stunden Unterricht gratis dazu, welcher hauptsachlich den Selfrescue enthält. Diese Einheit findet immer in der Gruppe statt.

Vorteile Wochenkurs bij Soal

  • Gratis 2 Stunden extra Unterricht
  • Inklusive abschließendem Barbecue zum Ende der Woche
  • Unterrichtsformat nach Wahl
  • Geselligkeit ist garantiert
  • Qualitätsunterricht
  • Sie werden jeden Tag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr unterhalten
  • Inklusive IKO-Zertifizierung
  • Mehr als nur Kitesurf Unterricht
  • Ausführliche Eröffnung und Einführung 
  • Exklusive Übernachtung, dies kann optional geregelt werden
  • Die Geselligkeit einer großen Gruppe, jedoch Unterricht in Kleingruppen oder nach Wunsch einzeln.

Einziges Surfcenter!
(Am Strand der Friesischen Küste)

  • Umkleidekabine
  • Gratis Kaffe/ Thee
  • Gratis Gebrauch von Schließfächern
  • Kaltwasser Duschmöglichkeit
  • 7 Tage die Woche geöffnet

Einziges IKO-zertifiziertes Center (Friesland)

  • IKO Pro Center
  • Gratis IKO-Zertifizierung
  • Gratis IKO App
  • Top Instrukteure
  • Auch nach dem Unterricht stehen wir für weitere Anliegen immer zur Verfügung

Kiteunterricht am Spot

Sollten woanders bessere Bedingungen sein, dann verholen wir zu dem jeweilig anderen Spot. Oder haben Sie einen bestimmten Spot ins Visier gefasst? Auch kein Problem!

  • Großer Surfbus
  • Flexibel
  • 7 Tage die Woche, auch abends.

Veiligheid

Wir sind die einzige Surfschul, die ausschließlich mit IKO-zertifizierten Level 1+ Instrukteuren zusammenarbeitet und schult.

Zu jeder Zeit mit Helm und Prallschutzweste sowie Erste-Hilfe geschultem Personal!

 

Kostenlos mieten TWV €280,-!

Alle zwei Stunden, die Sie bei uns buchen, erhalten Sie eine Stunde kostenlose Leihgebühr für brandneues Material!
Mieten können Sie nachdem Sie den Unterricht absolviert und das IKO-Zertifikat erworben haben.

Soalsurf.nl

Wir sind die einzige Kitesurfschule, die nebst mobilen Surfschulen wie etwa SkyHigh-Kitesurfschool, Antixsports und Kitemobile vor Ort ein eigenes Surfcenter direkt am Workumer Strand hat (Vergleichen Sie hier die anderen Schulen).

Als Kitesurfschule sind wir nicht nur IKO-zertifiziert sondern bieten darüber hinaus auch die Möglichkeit, an einer IKO-Lehrerausbildung teilzunehmen und selbst Instrukteur zu werde. Unsere eigenen Prüfer und Trainer habe bereits eine Vielzahl an Kitern selbst zu Instrukteuren ausgebildet. Deshalb finden Sie auch nirgendwo anders ein erfahreneres Team an Ausbildern als bei uns!

Bedingungen für die Teilnahme an einer Schnupperstunde Kitesurfen

  • Mindestalter 12 Jahre
  • Keine Rücken oder Nackenbeschwerden
  • Bei guter Gesundheit sein
  • Der Wochenkurs findet fast immer statt

Der Wochenkurs findet fast immer statt, es sei denn die Windstärke beträgt mehr als 7 Beaufort oder es ist Windstill. Abhängig von der Windstärke variiert der Inhalt der Schnupperstunde.

Opbouw weekcursus

1. Willkommen

Wir heißen Sie von Herzen 15 Minuten vor Beginn des Unterrichts bei unserem Surfcenter willkommen. Bei Genuss einer heißen Tasse Kaffe oder Thee schreiben Sie sich bei uns unter eigenem Risiko der Teilnahme beim gebuchten Kurs ein und machen erste Bekanntschaft mit ihrem Kitelehrer.

2. Bereitmachen für den Unterricht

Nach dem Umziehen können Sie Ihre Sachen in einem Schließfach für die Zeit der Schulung einlagern. Kitezubehör wie Trapez, Prallschutzweste und Neoprenanzug werden nach jeder Einheit gereinigt und jede Saison erneuert. Einmal umgezogen aus ausgestattet mit Neoprenanzug, Trapez, Helm und Prallschutzweste sind Sie Startklar für den Unterricht. 

3. Aufbauen

Der Unterricht beginnt entsprechend der IKO-Lehrschritte damit, den Spot zu evaluieren und den Kite am Strand aufzubauen. 

4. Raus aufs Wasser oder Powerkiten

Bei genügend Wind (mehr als 12 Knt) geht’s aufs Wasser. Bei weniger als 12 Knoten wird ein Powerkite zum Üben am Strand verwendet. Dafür haben wir extra in Kites von Flysurfer investiert. Diese Kites wurden speziell für Tage mit wenig Wind entwickelt.

5. Einmal den Kite in der Luft, geht es an die ersten Flugmanöver

Endlich kriegen Sie den Kite selbst in die Hand. Mit einem Instrukteur an Ihrer Seite lernen Sie, den Kite sicher und gut zu kontrollieren und werden langsam Chef der Lage! 

6. Weiterführende Übungen

Eine von den sehr spaßigen Übungen ist das „Bodydraggen“. Hierbei werden Sie vom Kite übers Wasser gezogen und lernen den Kite auch in der Bewegung kontrolliert auszurichten. Wollen Sie Näheres zum Bodydraggen und allen Anfangsübungen erfahren? Dann schauen Sie sich am besten die IKO-level 1 Schritte an (link).

7. Abschließen 

Der Unterricht ist fast vorbei. Zusammen mit dem Instrukteur wird bei einer leckeren Tasse Thee oder Kaffe der Tag abschließend besprochen. Am Ende des Unterrichts bekommen Sie einen IKO-Account und den Zugang zur IKO App. Hier können Sie leicht ihre Fortschritte verfolgen und bei jeder IKO-Kitesurfschule registrieren lassen. Mit diesem Nachweis können Sie ganz einfach bei jeder Kitesurfschule Material ausleihen.

Extras

Unsere Leidenschaft fürs Kitesurfen und vor allem fürs Unterrichten hat uns weiter gebracht als alle anderen Kiteschulen und -Center. Alle Extras, die wir Ihnen bieten können – während des Unterrichts und nach dem Unterricht – finden Sie im Anschluss:

Kostenlose Einsparung bei Mietgutschrift!

Es wird die Zeit kommen, dass Sie unabhängig im Kitesurfen geworden sind und keinen Unterricht mehr benötigen, es sei denn, Sie wollen Tipps und Tricks lernen. Eigenes Material, selbst mit 20% Rabatt bei uns, kostet Sie minimal 1100 Euro für Material vergleichbarer Qualität. Deshalb können Sie bei uns Material stundenweise kostenlos mieten, sobald Sie das IKO- Zertifikat erworben haben.

Für alle zwei Stunden, die Sie bei uns Unterricht buchen, bekommen Sie eine Stunde Material kostenlos zur Miete. Um das IKO-Zertifikat zu erwerben sind im Schnitt 12-15 Stunden Unterricht nötig (Gruppen- oder Privatstunden).

Nachdem Sie also beispielsweise 12 Stunden Unterricht hatten und damit das IKO- Zertifikat erwerben konnten, steht Ihnen für sechs Stunden unser Kitematerial kostenlos zur Verfügung. Dies bietet auch eine perfekte Chance, verschiedene Brands zu testen und somit bei Anschaffung von eigenem Material besser einschätzen zu können, was einem wichtig ist oder besser in der Hand liegt.

Kostenloser Zugang zu unserem Youtube Trainingskanal

Hier laden wir wöchentlich neue videos hoch, die Ihnen helfen, weitere Fortschritte beim Kitesurfen zu erlangen. Weiter verwenden wir die Videos auch zur Unterstützung unseres Unterrichts. 

So haben wir während jeder Unterrichtseinheit Videos zur Verfügung, die wir bei Bedarf zu Beginn oder zum Ende hin anschauen und evaluieren können. Dies Unterstützt den Lerneffekt sowie den potentiellen Fortschritt beim Kitesurfen.

Wahl von Kitematerial nach Abschluss Ihres Kitekurses

Mit dem Kitesurfen eröffnet sich Ihnen natürlich eine komplett neue Welt. Deshalb helfen wir Ihnen gerne bei der Suche und Wahl von eigenem Kitemterial. Kaufen Sie dieses bei uns, so erhalten Sie sogar 20% Preisnachlass auf jedes Produkt!

Von Neoprenschuhen bis hin zum Komplettset. Auch auf der Suche nach Gebrauchtmaterial (zum Beispiel auf Marktplaats) helfen wir gerne weiter! 

Das Material, mit dem unterrichtet wird.

Wir ersetzen unser Material alle halbe Jahre, wodurch Sie fast immer mit einem so gut wie neuen Kite üben. Dadurch lernt es sich viel schneller und einfacher. 

Wir verwenden nur die besten Brands wie etwa Cabrinha, Airush und Naish. Für jede WIndbedingungen haben wir entsprechende Kites. Nirgendwo anders werden Sie ein so großes Sortiment an Schulungskites finden wie bei uns.

Neoprenanzüge

Wir sind die einzige Surfschule mit eigenem Surfcenter. Das bedeutet, dass wir zusätzlich die Kapazität haben, Neoprenanzüge auf für unsere Schulungen, Verleih und zum verkauf auf Vorrat zu haben. Hygiene steht dabei für uns an aller erster Stelle!

Die für die Schulung und zum Verleih gebrauchten Neoprenanzüge werden nach jeder Unterrichtseinheit ausgespült und am Ende des Tages gründlich gereinigt. Weiter werden sie jedes Jahr ausgewechselt. Es gibt also keinen Grund sich in unseren Anzügen unwohl zu fühlen. 

Kitesurf Unterricht am Workumer Strand

Unser Kitesurf Shop befindet sich direkt am Strand von Workum – einer der besten Kite- und Windsurfspots Hollands.

Durch die vorgelagerte Sandbank haben wir bei jedem Wind Flachwasserbedingungen in Stehtiefe. Der Strand ist groß und bietet genügend Raum, um das notwendige Material aufzubauen sowie dort zu verweilen. 

Wir sind die einzige Kiteschule mit eigenem Surfcenter und Shop direkt am Spot.

IKO-Kitesurfschule

Ganz bewusst haben wir uns dazu entschlossen als IKO-Kitesurfschule zertifizieren zu lassen. Ausgeschrieben „International Kiteboarding Organization“ zeugen die  Methoden der IKO von Topqualität nach welchen wir hier in Workum, Friesland unterrichten.

Weiter können wir unseren Instrukteuren Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb der IKO  bieten und somit deren Qualifikationen erweitern. Als zertifizierter Schüler ist es derweil möglich, weltweit Kiteequipment auszuleihen. 

Ähnliche Kitesurfschulen unterstützen alleine IDO und VDWS; andere Schulen sind allein lokal. Haben Sie einen anderen Kiteschein/ Kitezertifikat? Dann müssen Sie eine Stunde Privatunterricht bei uns nehmen, um den IKO-Schein zu erhalten und damkit Material ausleihen zu können.